Krisenvorsorge – Es gibt Prepper beim MilitĂ€r, der Polizei und beim Katastrophenschutz? đŸ€”đŸ™„ 4K

Gepostet von

Krisenvorsorge wird hĂ€ufig auch von Leuten aus den Bereichen MilitĂ€r, Polizei oder auch dem Katastrophenschutz betrieben. Ist es nicht seltsam, dass Menschen, die anderen beruflich in Krisen helfen selber vorsorgen? Dazu hĂ€tte ich eventuell eine ErklĂ€rung. Ich wĂŒrde mich sehr freuen, wenn ihr mir einen Daumen nach oben gebt, bzw. meinen Kanal abonniert, wenn ihr mehr sehen wollt.

LG Euer Prepper Fox

2 Kommentare

  1. Das ist protestantisch. Martin Luther hat gesagt, das man sein Geld und Gut erst einmal fĂŒr die eigene Familie nutzen soll, damit diese nicht hungern muss. Wenn man etwas ĂŒbrig hat, kann man es der Kirche geben oder den Armen helfen. FĂŒr mich ist somit normal, das Helfer auch Prepper sind. Warum sollten sie ihre eigenen Familien im Stich lassen? Das tun sie natĂŒrlich nicht.

    GefÀllt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Pilgerin Kati Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s