5 positive Gründe für Krisenvorsorge und Prepping!

Gepostet von

Krisenvorsorge und Prepping werden oft negativ gesehen, weil man sich mit Krisen und Ausnahmesituationen beschäftigen muss, in diesem Video möchte ich 5 positive Gründe nennen, warum Prepping für mich Sinn macht und mein Leben positiv verändert hat. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir einen Daumen nach oben gebt, bzw. meinen Kanal abonniert, wenn ihr mehr sehen wollt!

4 Kommentare

  1. Kuck ich mir noch an. Aber wenn ich dich so sitzen sehe in der Natur, dann fällt mir auf, dass man als Prepper sich auch nebenbei und unbewusst doch sehr mit der Natur, der Natur des Lebens und mit dem Leben auseinander setzt. Ist eigentlich der Beginn von Philosophie, weil man auch ein Gefühl für das Wichtige im Leben entwickelt. Ich frag mich gerade, wenn der Prepper eine Frau ist, wieviel Lippenstifte und High Heels wird sie in ihrem Notfallkeller bunkern? Das klingt im ersten Moment vielleicht nicht ganz ernst. Aber man kommt doch auf den Gedanken, dass wir täglich Dinge benutzen, die zum Überleben total unnötig sind. Als Prepper könnte man übrigens auch mal ein Buch darüber schreiben, was alles nicht notwendig ist und doch von der Industrie für den Preis der Umwelt produziert wird. Man kommt irgendwann auf den Punkt, wo man sich fragt: „Sind die Menschen verrückt, dass keine Demut mehr vor dem einfachen Leben haben und alles ins Unendliche übertreiben und steigern. Wenn ich auf deiner Seite bin, abseits von Vlogs und Hauls und Schicki-Micki, dann kommen mir solche und ähnliche Gedanken. Ich sollte wieder mehr in den Wald gehen. Ich lass mich auch zu sehr von den Medien ablenken vom warhen Leben .. Danke für die indirekte Anregung LG 🙂

    Gefällt mir

    1. Das ich dich auf diese Weise inspiriere finde ich einfach nur gut. Das Wort „Influenzer“ war mir immer suspekt, aber in Bezug auf Prepping und Krisenvorsorge bekommt das Ganze einen positiven Karakter. Den Weg zurück zur Natur möchte ich auf jeden Fall wieder finden, als Kind und Jugendlicher war ich nur draussen und das war eine sehr schöne Zeit für mich. Danke für deine regelmäßigen Kommentare, das bringt Leben in meinen Blog!

      Gefällt 1 Person

  2. So, jetzt hab ich mir dein Video angesehen und du hast mich überzeugt. Das erste, was mir auffiehl ist die gute Musik und die hervorragende Kamerführung. Dafür mein großes Lob. Man fühlt sich fast eingebunden in das Stück aufgenommene Natur.

    Deine Punkte haben alle überzeugt. Du bist kein Prophet, der den Untergang beschwört, sondern ein positiver Mensch, dem es auch lieber wäre, wenn er seine Überlebenskunst nicht einsetzen müsste.

    Es gibt hier viele Coaches und sie versuchen, die Menschen dahin zu manipulieren, dass sie sich selbst und andere manipulieren. Das führt aber nur zur Gleichschaltung und nicht zum authentischen Individuum.

    Du aber führst die Menschen – wenn sie dir folgen – auf ihre Urspünge zurück. Du rekurrierst auch mal auf unsere Vorfahren, die ein lang ererbtes Wissen noch weitertrugen, um gewappnet zu sein vor Naturereignissen oder Kriegen.

    Das gefällt mir gut. Ich kann dich nur bestärken. Dein Weg ist ein ehrlicher. Jeder darf mitmachen, jeder wird genommen in seinem Sein. Und hatte nicht jeder mal ein Messer in der Hand und hat versucht, aus einer Rinde ein Schiff zu schnitzen? Das Schiff gibt die unbewusste Sehnsucht wieder, zu überleben, wenn die Flut kommt.

    Das Klima wandelt sich. Die Nahrung wird knapp. Wer kein Prepper ist, hat schlechte Karten ..

    LG PP 😉

    Gefällt mir

    1. Ich kann nur Danke sagen, dein positiver und vor allem sehr poetischer Zuspruch zeigt mir, dass ich am richtigen Weg bin. Du kannst mir glauben, wenn ich sage, dass ich mir nie vorstellen konnte irgendein Thema öffentlich weiter zu tragen, ich war immer ein bescheidener und zurückhaltender Mensch und fühlte mich nur abseits der Bühne des Lebens wohl. Prepping und Krisenvorsorge hat aber eine hohe Relevanz und gehört in das Bewusstsein der Leute zurück geholt, dann haben wir es alle leichter, wenn es Bergab geht. Wer mir zuhört, wird meine Unterstützung bekommen, wer nicht dem wünsche ich viel Glück, dass nie etwas Tragisches eintritt. LG Christian

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s