Meine Grenzen bei Prepping und Survival?

Gepostet von

Menschen haben Grenzen, das ist auch bei Prepping und Survival nicht anders, ich möchte euch 7 meiner persönlichen Grenzen näher bringen und freue mich schon auf interessante Kommentare! Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir einen Daumen nach oben gebt, bzw. meinen Kanal abonniert, wenn ihr mehr sehen wollt!

2 Kommentare

  1. Hallo Christian,
    Grenzen bei Prepping und Survival!
    ich bin begeistert von deinem Video. Alles was Du sagst stimmt! Das Erlernen vom Selbstschutz kann nicht schaden. Prepping ist auch ein Geschäft mit der Angst. Das Bunkern von Vorräten ist ja nicht neu. Es ist so alt wie die Menschheit selbst. Ich habe mir viele Youtube-Videos aus dem Bereich Prepping und Survival angesehen, davon sind die meisten Videos Unsinn. Prepping ist aus meiner Sicht eine Privatvorsorge für mich und meine Familie und nicht mehr. Eine friedliche Welt ist nötig, eine friedliche Welt ist möglich,wir sind ein Teil von ihr. Gruß Peter

    Liken

    1. Vielen Dank, freut mich sehr, wenn mein zutiefst ehrliches Video deine Zustimmung findet. Ich mache mir zu vielen Dingen Gedanken und da klammere ich auch Schwächen nicht aus, vielleicht macht mich genau das stark…..
      In Frieden und mit Zusammenarbeit, können wir die schlimmsten Krisen leichter bewältigen, wenn alle für sich oder gegeneinander arbeiten, schaut es nicht rosig aus. LG und danke fürs Reinschauen und Kommentieren!

      Liken

Schreibe eine Antwort zu Prepper Fox Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s